Norbert Susemihl - New Orleans Music

Norbert Susemihl's Arlington Annex

SWINGING NEW ORLEANS MUSIC

- JAZZ - SWING - RHYTHM & BLUES - GOSPEL - LATIN -




Norbert Susemihl's Arlington Annex New Orleans Jazzband

Norbert Susemihl hat eine sehr enge Beziehung zu New Orleans: Seit 1978 lebt er jedes Jahr für mehrere Monate in der Stadt des Jazz. Er spielt dort professionell, und studierte Jazz-, Blues-, und Gospelmusic, sowie die Kultur der Stadt. Mit seinen Bands, interpretiert er das weite Spektrum der New Orleans Music auf eine authentische, lebendige und frische Weise. Ein ganz neues Jazzerlebnis. NORBERT SUSEMIHL'S ARLINGTON ANNEX, eine professionelle Band aus Hamburg mit einem distinguiertem Erscheinungsbild und einem unverwechselbaren Sound. Eine Band, die wirklich swingt. Ein perfekter Rhythmus, heiße inspirierte Soli, gefühlvolle Balladen, viele Gesangstitel, ein weites musikalisches Spektrum. So werden auch Sie garantiert zum Jazzliebhaber, falls Sie es bisher noch nicht waren. Seit 1986 präsentiert NORBERT SUSEMIHL'S ARLINGTON ANNEX Swinging Music aus New Orleans, einer Stadt, in der soviel wunderbare Musik geboren wurde und bis heute gespielt wird. Dazu gehören traditionelle Jazzstandards, Evergreens von Louis Armstrong, Titel der Swingmusik, aber auch Gospel und Rhythm&Blues von Fats Domino bis Ray Charles. Eine Musik die alle Generationen anspricht.





Das QUINTETT besteht aus:

- Trompete - Flügelhorn - Gesang -
- Klarinette - Saxophon -
- Piano -
- Bass -
- Schlagzeug -

Als Alternative bieten wir Ihnen auch Besetzungen als:
DUO - TRIO - QUARTETT oder SECHTETT
Die Bands präsentieren ein umfangreichen und interessantes
Programm auf Festivals und in Jazzclubs.

Aber Susemihl bietet auch wie man in New Orleans sagt:
"MUSIC FOR ALL OCCASIONS",
die Ihre Festlichkeit oder Ihren Event verzaubert, und das gewisse Etwas verleiht:

RUHIGER HINTERGRUND-SWING
für festliche Abendessen, Cocktail-Parties oder Vernissagen

TANZBARER JAZZ UND RHYTHM&BLUES
für Ihre Party, Hochzeit oder Geburtstag

BÄLLE - KONZERTE - FESTIVALS

PR-EVENTS - FIRMENPRÄSENTATIONEN - WERBEVERANSTALTUNGEN
wo Flexibilität und Feingefühl für eine Vielfalt von
Anforderungen und für den Puls der Occasion gefragt ist

Die Musik kann, je nach den Erfordernissen der Veranstaltung, unterhaltend und mitreißend, oder auch leise als Untermalung im Hintergrund sein. Wir bieten Ihnen Gruppen in verschiedenen Größen und Besetzungen, sowohl stationär als auch mobil.

Norbert Susemihl's Arlington Annex New Orleans Jazzband

Norbert Susemihl's Arlington Annex New Orleans Jazzband



NORBERT SUSEMIHL'S ARLINGTON ANNEX besteht seit 1986. Ein Quintett das alle Facetten der New Orleans Music präsentiert. Für die Band ist New Orleans eine nie versiegende Inspirationsquelle. Über eine Zeit von 12 Jahren, haben Norbert Susemihl und Gretta Milochi in New Orleans die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse absorbiert und eine ganz eigene, unverwässerte Melange kreiert, die sie auf ungezählten Konzerten und Festivals live präsentieren.

Traditioneller Jazz, Swing, Blues, Ragtime, klassische und moderne Brass Band Musik, Gospel, Rhythm&Blues, sowie Calypso und Mardi Gras Funk sind Teile des Repertoires. Mit dieser Mischung spielt die Band New Orleans Musik aus 9 Jahrzehnten gekonnt, frisch und lebendig. In Hamburg und Norddeutschland, aber auch auf Festivals und Konzerten in Süddeutschland, Holland, Belgien, Dänemark, Schweiz, Schweden und Norwegen.

NORBERT SUSEMIHL (Trompete, Flügelhorn, Gesang), geboren 1956 in Hamburg, begann mit 15 Jahren die Trompete zu spielen. 1978 und 1979 machte er seine ersten Reisen nach New Orleans. 1980 wurde er Mitglied der „New Orleans Musicians Union“ und lebte ein ganzes Jahr dort, um den New Orleans Jazz, und die Lebensart und Kultur der Stadt, die diese Musik hervorgebracht hat, an Ort und Stelle zu studieren und zu absorbieren. In den folgenden 10 Jahren verbrachte er jedes Frühjahr mehrere Monate in New Orleans und spielte mit fast allen dortigen Musikern, von den noch aktiven Veteranen der Jazzmusik, bis hin zu den Musikern der jüngeren Generation. Susemihl nahm dort auch Schallplatten auf, so mit Willie Humphrey, Father Al Lewis und CoCoMo Joe. Neben seiner eigenen Band ist Susemihl auch Gastsolist verschiedener namhafter europäischer Jazzformationen. Susemihl gilt heute als einer der führenden Trompeter im New Orleans Stil.

HANS MALTE WITTE (Tenor-, Altsax, Klarinette, Backing-Vocals), kommt aus Lüneburg und studiere Jazz Saxophon in Holland und Hamburg. Er hat einen weiten musikalischen Horizont. Sein melodisches Konzept, Ton und ausgezeichneter Sinn für swingende Phrasierung, machen ihn zum perfekten Saxophonisten und Klarinetisten für die Band.

JAN HENDRICK EHLERS (Piano) und MARKUS POHLE (Piano) zwei hervoragende junge Pianisten aus Norddeutschland, die beide stilistisch inspiriert sind von den grossen Meistern des klassischen Jazz, wie Jelly Roll Morton und Earl Hines.

OLIVER KARSTENS (Kontrabass), kommt aus Lüneburg, absolvierte ein Studium für Jazz-Bass in Hannover und lebt jetzt in Hamburg. Er ist in vielen Stilistiken zu Hause und hat in unterschiedlichsten Formationen mitgewirkt. Er hat einen vollen, starken, natürlichen Ton und sein virtuoses und swingendes Spiel sorgt für ein solides Fundament und für eine Vielzahl von musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten für die Band.

THOMAS ALTMANN (Schlagzeug) kommt aus Hamburg. Sein Traditionsbewußtsein, seine natürliche, direkte Auffassung vom Trommeln und seine Vielseitigkeit prädestinieren ihn geradezu für die Anforderungen der Band. Dem Spielkonzept des Jazz verbunden, ist er vornehmlich Spezialist für die traditionellen Stile vom Ragtime, New Orleans-Musik und Swing Jazz bis hin zum Modern Bop. Er hat in der Band sein Wissen um authentische New Orleans Musik vertieft, was seinen Schlagzeugstil stark geprägt und bereichert hat. Darüber hinaus verfügt er über profunde Kenntnis und Erfahrung in lateinamerikanischer, insbesondere afrocubanischer Musik und spielt seit mehr als 30 Jahren Congas, Bongos und Timbales, wobei er sich gleichermaßen einen Ruf als Percussionist in unterschiedlichen Genres geschaffen hat. Er ist außerdem geweihter Zeremonialtrommler der Bata-Drums und Priester der afrocubanischen Santería. Altmann gilt als einer der versiertesten Schlagzeuger und Percussionisten Deutschlands.

PAWEL GRÜNWALD (Schlagzeug), geboren in 1987 in St. Petersburg, Russland, kam im Alter von 9 Jahren zusammen mit seiner Familie nach Hamburg. Er hatte aber schon in seiner Heimatstadt Kontakt zur dortigen Jazzszene. In Hamburg begann er mit dem Schlagzeugspiel und entdeckte schon früh seine Liebe für die einzigartige New Orleans Stilistik an diesem Instrument durch Musiker wie Baby Dodds und Zutty Singleton. Auch der Swingstil von Joe Jones oder Sid Catlett haben ihn sehr inspiriert. Pawel Grünwald ist einer der wenigen jungen Musiker seiner Generation, die diese Stilistik vertreten. 


Referenzen:

- ATLANTIC HOTEL KEMPINSKI - CROWNE PLAZA HOTEL - CONGRESS CENTRUM HAMBURG - HAMBURG MESSE UND KONGRESS GMBH - HOTEL INTERCONTINENTAL - RICKMER RICKMERS - HANDWERKSKAMMER - GOLFHOTEL TREUDELBERG - VEREINS UND WESTBANK - RADISSON SAS HOTEL - SCHWEDISCHE SEEMANNSKIRCHE - DEUTSCHE BANK - BLEICHENHOF - HAFENGEBURTSTAG - GÄNSEMARKTPASSAGE - JAZZTREFF IM EKZ HAMBURGER STRASSE - MUSIKPROMOTION TIEDEMANN - JAZZTIME IM EKZ FARMSEN - CITY CENTER BERGEDORF - BLOHM+VOSS - DEUTSCHER RING - DIE WELT - HANSE VIERTEL - ZAHNÄRZTEBALL - NDR-RADIO - POLIZEIBALL - ADAC BALL - PRESSEBALL - HAMBURGER YACHTHAFEN - LOUISIANA STAR - BEAC IMMOBILIEN - GENERALKONSULAT DER USA - IKEA - MARRIOTT HOTEL - HOTEL LINDTNER - MISSISSIPPI QUEEN - DG-HYP - DER STERN - KIESLING BÜROMASCHINEN - HSV - DAS FEUERSCHIFF - ELYSEE HOTEL - LANDHAUS SCHERRER - ANGLO GERMAN CLUB - HEINRICH BAUER VERLAG - FABRIK - BRUNCKHORST PARTYSERVICE - GERRESHEIM PARTYSERVICE - VAGEDES UND PARTNER - HAFEN CLUB - EDEKA - SPAR - DEUTSCHE POST - LUFTHANSA - LTU - BEIERSDORF - HAMBURG-MANNHEIMER - ÄRZTEBALL - PREMIERE TV - COTTON CLUB - KARSTADT - QUEENS HOTEL - COMDIREKT BANK - TALKLINE - DEUTSCHE TELEKOM - AEG - TENNIS AM ROTHENBAUM - EROTIC ART MUSEUM - DEUTSCHER RING - HANSE MERKUR - MALER INNUNG - DEUTSCHER LLOYD - HANDELSKAMMER - CAP SANDIEGO - JOHANNITER UNFALLHILFE - NORDDEUTSCHER REGATTA VEREIN - BALL DE JEUNESSE IM ATLANTIC HOTEL - NDR-FERNSEHEN - TOURISMUSVERBAND HAMBURG - VOLVO - DEUTSCHE SHELL - MERCEDES-BENZ - TOYOTA - PHILLIPS - PEUGEOT - SEMINARIS HOTEL LÜNEBURG - HONDA - JAZZTIME IM LEINE EKZ HANNOVER - BMW - HDW KIEL - TUPPERWARE DEUTSCHLAND - MAZDA - CITROEN - HOTEL FÜRSTENHOF CELLE - OPEL - KIELER WOCHE - HANNOVER MESSE - GLAXO - IVECO - BURMA OIL - FORD - MARITIM HOTEL - BAYER - TOYOTA - IBM - FIAT - LUNDBECK -